Schlagwort: Street Art News

Street Art auf St.Pauli

Street Art ist auf St.Pauli überall zu finden. Die meisten Objekte lassen sich abseits der Reeperbahn in Richtung Schanzenviertel finden. Hot Spots sind hier vor allem die Hein-Hoyer-Straße, Wohlwillstraße und Simon- von- Utrecht- Straße, An der Schilleroper/ Lerchenstraße, sowie die Kleine Freiheit und Am Neuen Pferdemarkt. Es lohnt sich auch hier immer einen Blick in die Hofeingänge, Passagen und Haustüraufgänge,… Read more →

Street Art Geschichte

Ein genaues Datum für die Entstehung von Street Art ist nicht zu ermitteln, da sie sich in den verschiedensten Städten unterschiedlich entwickelte. In der Literatur werden verschiedene Kunstgenres als Vorreiter bzw. Einflussquelle angesehen. Von den Situationisten über Dadaismus bis hin zu Comics, der Punkbewegung und dem American Graffiti. Street Art Entstehungsgeschichte Das American Graffiti scheint den größten Einfluss in Street Art zu haben, weil es… Read more →

Street Art Schanze

Street Art im Schanzenviertel

Street Art findet man hier vor allem entlang des Schulterblattes der Rosenhofstraße und der Susannenstraße. Häufig lohnt sich ein Blick in die Hofein- und Haustüraufgänge, denn hier sind die meisten Objekte platziert. Auch die Rote Flora auf dem Schulterblatt ist mit Street Art „tätowiert“, die zumeist politischen Charakter hat. Benannt wurde das Viertel nach der 1682 erbauten Verteidigungsanlage „Sternschanze“ und… Read more →

Street Art im Gängeviertel // Freiluftgalerie Kupferdiebe

Ursprünglich erstreckte sich das Areal des Gängeviertels vom Hamburger Hafen über die Neustadt bis in die Innenstadt und war das Zuhause von tausenden Arbeiterfamilien. Aufgrund von mangelnden hygienischen Zuständen begann die Stadt Hamburg 1892 nach der Choleraepedemie mit der planmäßigen Sanierung, was den Abriss des Quartiers bedeutete Im Zweiten Weltkrieg wurde ein weiterer Teil zerstört oder 1958 – 64 wegen… Read more →

Street Art im Karoviertel

  Street Art ist hier vor allem in der Marktstraße zu finden. Es lohnt sich auch hier, abseits der Marktstraße in die Innenhöfe hinein zu schauen oder durch die Straßen abseits des Zentrums zu ziehen (Glashüttenstraße, Mathildenstraße oder Grabenstraße). Das sogenannte Karoviertel gehört zu dem Hamburger Stadtteil St.Pauli. Das Viertel mit seiner einzigartigen zentralen Insellage wird begrenzt durch das Hamburger… Read more →